Responsive image
 
---
---

Entlastung auf Bahnstrecke

Ab Montag fahren auf der Bahnstrecke zwischen Lemgo und Bielefeld in den Stoßzeiten wieder mehrere aneinander gekoppelte Triebwagen. Ein technisches Problem hatte das in den vergangenen Wochen verhindert.
Vor allem morgens sind so viele Fahrgäste unterwegs, dass in den vergangenen Wochen ein zusätzlicher Zug und Busse als Entlastungsverkehr eingesetzt werden mussten. Das Software-Problem, das zu den Behinderungen auf der Bahnstrecke ?Der Lipperländer? führte, ist inzwischen behoben, teilt die Eurobahn mit. Ab Montag verkehren die aneinander gekoppelten Triebwagen wieder wie gewohnt zwischen Lemgo und Bielefeld.
Markus Knoblich für Radio Lippe