Responsive image
 
---
---

Epoca-Konzept

Die IG Metall will dem Insolvenzverwalter des Möbelzulieferers Epoca aus Lage-Pottenhausen ein Konzept vorlegen. Die Gewerkschaft sieht eine Möglichkeit, dass das zahlungsunfähige Unternehmen wirtschaftlich auf die Beine kommen könnte. Die Mitarbeiter sollten befristet freigestellt werden und nach Auftragslage wieder eingestellt werden. Verschiedenen Kunden hätten bereits signalisiert, weiter Aufträge an Epoca vergeben zu wollen, hieß es von der IG Metall.