Responsive image
 
---
---

Ermittlungen dauern an

Im Fall Arzu Özmen will die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen den Vater der getöteten Jesidin bis Ende Juni abgeschlossen haben. Das erklärte ein Sprecher der Behörde auf Radio Lippe-Anfrage.

Die Staatsanwaltschaft will klären, welche Rolle der Vater bei der Entführung und Ermordung Arzu Özmens  durch seine inzwischen verurteilten 4 Söhne und eine Tochter hatte. Die Ermittlungen gehen in alle Richtungen bis hin zum Mordvorwurf. Vergangene Woche Mittwoch hatte das Landgericht Detmold die in dem Fall angeklagten Geschwister zu Freiheitsstrafen zwischen 5 Jahren und lebenslang verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hat die Urteile mittlerweile akzeptiert.