Responsive image
 
---
---

Existenzgründungen in Lippe gehen zurück

Die Existenzgründungen in Lippe sind laut Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold in den letzten Jahren zurückgegangen. Das Hoch der Existenzgründungen war mit rund 4.000 Gewerbeanmeldungen das Jahr 2004.  

Im vergangenen Jahr zählte die IHK nur noch 3.300 Existenzgründungen. Dafür habe sich aber die Qualität der Konzepte verbessert, sagte Maria Klaas von der IHK im Radio Lippe-Interview. Das IHK-Gründungsnetzwerk Lippe informiert heute am Gründertag von 10 bis 17.30 Uhr am Leonardo-da-Vinci Weg in Detmold über den Schritt in die Selbstständigkeit.
Hannah Thees für Radio Lippe