Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Facharbeiter gesucht

Auch in Lippe suchen viele Firmen händeringend nach Facharbeitern. Die Lippe Pro Arbeit investiert in die Ausbildung solcher Kräfte.
Die Einrichtung bildet Arbeitslosengeld-II-Empfänger zu Facharbeitern aus. Sie verweist auf ihre guten Vermittlungserfolge. Die Teilnehmer der jüngsten Umschulung hätten seit Januar bis auf einen alle Arbeit gefunden. Durch den engen Kontakt zu den Arbeitgebern der Region wisse man, welche Facharbeiter und Qualifikationen gebraucht würden, hieß es von der Lippe pro Arbeit. Mehr Infos finden sie hier:
Lippe Pro Arbeit, Andrea Hamann, Tel. 05231 – 610654.
Christian Spönemann für Radio Lippe.