Responsive image
 
---
---

Fahndung nach Tankstellenräuber

Die Polizei fahndet nach einem Tankstellenräuber. Der hat am Abend in einer Tankstelle an der B239 zwischen Lage Waddenhausen und Sylbach zugeschlagen.

Gegen 21 Uhr betrat der Täter den Laden und bedrohte die Angestellten mit einer Schusswaffe. Der Mann konnte mit einem dreistelligen Geldbetrag flüchten. Er war zur Tatzeit nicht maskiert. Er ist etwa 1,75 Meter groß, hat kurze blonde Haare, eine spitze Nase und einen deutlich hervorstehenden Kehlkopf. Der Täter trug zur Tatzeit eine schwarze Stoffhose mit schwarzen Schuhen und eine grüne Jacke. Hinweise bitte an die Polizei. Markus Knoblich für Radio Lippe.