Responsive image
 
---
---

Fatales Wendemanöver

Ein Bad Salzufler war heute Morgen an einem tödlichen Verkehrsunfall beteiligt. Der 47-jährige Lipper wollte an einer Baustelle auf der B1 wenden. Während des verbotenen Wendemanövers in Höhe Bad Lippspringe krachte er mit einem Motorradfahrer zusammen, der aus Richtung Schlangen kam. Der 28-jährige Biker aus Bad Lippspringe stürzte schwer und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Ein Gutachter hat den Unfallort bereits inspiziert. Die Bundesstraße 1 musste heute Morgen zwischen Schlangen und Paderborn für mehrere Stunden gesperrt werden, ist aber mittlerweile wieder frei.
Frank Schröder für Radio Lippe.