Responsive image
 
---
---

Feuerwehr-Einsatz in Barntrup beendet

Bis 20 Uhr waren Feuerwehrleute am Abend noch in Barntrup. In der Spitze waren da gestern 200 Helfer aus ganz Lippe im Einsatz, um den Brand in einer Lagerhalle zu löschen – 15 Stunden hat das gedauert. Zwischenzeitig mussten die Barntruper Bürger ihre Fenster und Türen geschlossen halten, eigentlich immer ein Zeichen für ein amtliches Feuer. Der Brand war recht kompliziert zu löschen und weil die Feuerwehr so viel Löschwasser brauchte, stand kurzzeitig sogar die Wasserversorgung in Barntrup auf der Kippe.