Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

Fiffi wird teurer

Die Gemeinde Augustdorf erhöht ihre Hundesteuer und will damit etwa 5.000 Euro mehr einnehmen. Das hat am Abend der Rat beschlossen. Die Steuer steigt pro Hund jeweils um 12 Euro. Besitzer eines Hundes beispielsweise müssen damit jährlich 48 Euro zahlen. Für einen gefährlichen Hund steigt die Steuer von 480 auf 500 Euro im Jahr.