Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

Förderung für Sozialtickets

Der Kreis Lippe profitiert auch in diesem Jahr wieder von der Sozialticket-Förderung des Landes NRW. Die Stadt Detmold bekommt 170.000 Euro an Fördermitteln, Kalletal 17.000 Euro. In Detmold können Inhaber eines Detmold-Passes ein sogenanntes Mobi-Ticket bei der BVG kaufen. Das kostet 19 Euro im Monat und kann auf allen Buslinien in Detmold, dem Anrufsammel-Taxi und dem Detmolder Nachtbus genutzt werden. Bei Fahrten über das Stadtgebiet hinaus bekommen Inhaber des Mobi-Tickets die Fahrkarte für die Gesamtstrecke zum ermäßigten Fahrpreis. Die Landesregierung hat die Sozialticket-Förderung im Jahr 2011 eingeführt.