Responsive image

on air: 

Berry Vitusek
---
---

Gegen Winterarbeitslosigkeit

Die IG Bau Ostwestfalen Lippe möchte Winterarbeitslosigkeit im Kreis Lippe verhindern. Die Gewerkschaft ruft Betriebe auf, Kündigungen gegebenenfalls mit dem Saison-Kurzarbeitergeld zu verhindern.

Diese Hilfe können wetterabhängige Betriebe wie Baufirmen oder Garten- und Landschaftsbau-Unternehmen beantragen. Wenn die Aufträge in der Kälteperiode ausbleiben, bekommen die Mitarbeiter damit zumindest einen Teil ihres Geldes von der Agentur für Arbeit. Mit dem Saisonkurzarbeitergeld können Betriebe Kündigungen im Winter vermeiden, um dann bei besserer Auftragslage nicht ohne genügend Personal dazustehen.