Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Gewerkschaften protestieren

Die vier großen Gewerkschaften haben für den 2. Mai eine Demonstration in Detmold angekündigt. Der Protest richtet sich gegen die Landesregierung. Die plant künftig die Rechte von Personalräten einzuschränken. Die Kundgebung wird unter anderem vom DGB und der Gewerkschaft der Polizei organisiert. Das Landeskabinett tagt am 2. Mai anlässlich der 60-Jahrfeier Lippe in NRW in Detmold.