Responsive image
 
---
---

go.on fährt in Kalletal

In Kalletal wechselt am Donnerstag der Betreiber des Buslinienbündels. Die Kommunale Verkehrsgesellschaft Lippe mit ihrer Marke Lippe Mobil und dem Firmenzusammenschluss go.on übernehmen dann das Ruder von der Busverkehr Ostwestfalen. 

Mit 19 statt bisher 25 Bussen ist go.on dann in Kalletal und auf der Schnellbusachse Bad Salzuflen-Lemgo Detmold unterwegs, sagte KVG- Geschäftsführer Achim Oberwöhrmeier im Radio Lippe-Interview. Die BVO habe sich aus dem Bereich aus wirtschaftlichen Gründen zurück gezogen. Bei der stark gefragten Ausschreibung konnte go.on das Rennen machen. Laut Oberwöhrmeier sollen die Kunden den Wechsel aber einzig am anderen Aussehen der Busse erkennen können.