Responsive image
 
---
---

Große Feuerwehrübung in Augustdorf

Die Augustdorfer Feuerwehr hat am Abend ihre Einsatzfähigkeit mit einer großen Übung getestet. Das Szenario: Ein großes Haus brennt, mehrere Menschen müssen gerettet werden. Die Feuerwehr simulierte den Ernstfall mit Nebelmaschinen und Dummys, das leerstehende Haus stellte ein Privatmann zur Verfügung. Mehr als 40 Einsatzkräfte waren vor Ort, Unterstützung kam von der Löschgruppe aus Hörste und mit dem Atemschutzcontainer auch aus Lemgo.