Responsive image
 
---
---

Guter Start für neue Stiftung

Die Stiftung St. Nicolai in Lemgo ist offiziell an den Start gegangen. Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl überreichte gestern die Stiftungsurkunde.
Die Stiftung soll dauerhaft die Arbeit in der Gemeinde sichern, sagte Superintendent  Andreas Lange im Radio Lippe-Interview. Beispielsweise soll aus den Erträgen die Kirchenmusik finanziert werden. Das Startkapital von 100.000 Euro kommt aus Rücklagen der Gemeinde. Bereits am ersten Tag konnte sich die Kirche über eine Zuwendung von 10.000 Euro freuen. Lange hofft, dass noch viele Menschen spenden werden.
Frank Schröder für Radio Lippe