Responsive image
 
---
---

Hallenbad kurz vor dem Umbau

Im Lagenser Hallenbad an der Breiten Straße laufen die Vorbereitungen für den Umbau. Der Betriebsleiter, sein Stellvertreter und ein Auszubildender demontieren derzeit Lüftungsrohre, Deckenverkleidungen und anderes Inventar, das ersetzt wird. 

Die eigentlichen Umbauarbeiten sollen spätestens in den Herbstferien beginnen. Für die Sanierung investiert die Stadt Lage 1,6 Millionen Euro, die komplett aus dem Konjunkturpaket II der Bundesregierung kommen. Voraussichtlich im Frühjahr des kommenden Jahres soll das Hallenbad wieder eröffnen, heißt es von der Stadt. Die freut sich, dass sie durch die Eigenleistung der Mitarbeiter Kosten spart. Das Bad hatte im Juni wegen der geplanten Arbeiten geschlossen.