Responsive image
 
---
---

Helferwochen gestartet

Für die Helferwochen der Sparkassen in Lippe wurde heute offiziell der Startschuss gegeben. Um die Projekt-Unterstützung durch Sparkassen-Mitarbeiter haben sich fast 400 Institutionen beworben:

Daraus hat eine Jury 145 Projekte ausgewählt, die nun auf ganz praktische Hilfe seitens der Sparkassen zählen dürfen. Bis zum 7. Juni sollen die Arbeiten erledigt sein, die sich über die Bereiche Soziales, Kultur, Sport und Bildung erstrecken. Mit den Helferwochen wollen Lippes Sparkassen ihre Gemeinwohlorientierung unterstreichen. 850 Mitarbeiter haben sich zur freiwilligen Mithilfe gemeldet. Thorsten Wagner für Radio Lippe.