Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

Hilfe für Flüchtlinge vernetzen

Das Ehrenamtsbüro Lippe hat eine Spendenbörse für Hilfsangebote eingerichtet. Über das Internet werden diese dort gebündelt und mit verschiedenen Einrichtungen vernetzt. Flüchtlingseinrichtungen können sich auf der Plattform registrieren und dort einstellen, was sie noch suchen oder übrig haben. So will der Kreis erreichen, dass Spenden schneller dort ankommen, wo sie benötigt werden. Genutzt werden kann die Börse aber auch von allen anderen Ehrenamtlichen, Vereinen und sonstigen Organisationen. Das Ehrenamtsbüro erhofft sich so „ein starkes Hilfsnetzwerk“ in ganz Lippe. Wer sich an der Spendenbörse beteiligen möchte, findet die weiteren Infos beim Kreis Lippe.