Responsive image
 
---
---

Hilfe für klamme Schulanfänger

Die Stadt Detmold will Schulanfängern aus finanzschwachen Elternhäusern helfen. Sie sollen im nächsten Schuljahr einen Einschulungszuschuss von 80 Euro bekommen. Darüber berät am Nachmittag der Detmolder Schul- und Bildungsausschuss. Berechtigt sind demnach Kinder von Hartz-IV-Empfängern, der Zuschuss soll über Gutscheine gewährt werden.