Responsive image
 
---
---

Hoffnung auf gutes Ostergeschäft

Der Einzelhandel in Ostwestfalen Lippe hofft auf ein gutes Ostergeschäft. Den größten Kundenansturm erwarten die Einzelhändler am Ostersamstag.  

Das teilte der Einzelhandelsverband OWL mit. Ein gutes Geschäft zu Ostern sei besonders wegen des durchwachsenen Starts ins laufende Geschäftsjahr nötig. Ostern sei die Zweitwichtigste Saison nach Weihnachten für die Händler. In der Region erwarte man wie bereits im Vorjahr einen Umsatz von rund 100 Millionen Euro. In den vergangenen Jahren habe die Neigung zum Ostergeschenk bei den Kunden deutlich zugenommen, heißt es vom Verband.
Matthias Lehmann für Radio Lippe.