Responsive image
 
---
---

HSG empfängt Ibbenbüren

Handball-Regionalligist HSG Augustdorf Hövelhof empfängt heute den Ibbenbürener SV. Nach zehn Spieltagen belegt die HSG den letzten Tabellenplatz in der Liga.  

Nach der deutlichen Kritik der Vereinsführung an der Mannschaft unter der Woche, erwartet die HSG-Geschäftsführung heute eine Reaktion. Die HSG Augustdorf-Hövelhof steht mit 3 zu 17 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Der heutige Gegner kommt mit 9 zu 11 Punkten als Tabellen-Elfter nach Lippe. Das Spiel gegen Ibbenbüren wird um 18 Uhr in der Augustdorfer Witex-Halle angepfiffen.
Markus Knoblich für Radio Lippe.