Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Hui und Pfui

In der Handball-Regionalliga hat sich die zweite Mannschaft der Lemgoer auf den dritten Platz vorgearbeitet. Mit dem 33 zu 30-Sieg bei Schalksmühle hat der Aufsteiger damit schon jetzt alle Erwartungen mehr als erfüllt.  

Bei noch zwei ausstehenden Spielen hat die Lemgoer Reserve jetzt 35 zu 21 Punkte auf dem Konto ? und damit einen mehr als der Tabellen-Vierte aus Hagen. Wieder einmal die Erwartungen im negativen Sinne erfüllt hat die HSG Augustdorf-Hövelhof. Während die Lemgoer ganz oben mitspielen dümpeln die Augustdorfer weiter am Tabellenende umher. Nach der 29 zu 35-Niederlage gegen Aachen steht auch rechnerisch fest, dass die HSG als Tabellenletzte absteigen wird. XY für RaLi.