Responsive image
 
---
---

Johanniter in moderneren Räumen

Die Johanniter in Detmold sind in eine modernere Dienststelle gezogen. Von der Wiesenstraße aus steuern sie jetzt ihre Angebote in den Bereichen ambulant betreutes Wohnen und Hausnotruf.

Der Ausbildungsraum in der Alten Schule am Wall und die Kreisgeschäftsstelle in Blomberg sind zu klein für die wachsende Organisation geworden, heißt es von der Unfallhilfe. Nun wurden die 150 Quadratmeter großen Räumlichkeiten an der Wiesenstraße angemietet. Die bieten Platz für einen Seminarraum und den Menüservice für Detmold und Lage. Das Gebäude gehört der lippischen Landeskirche. Matthias Lehmann, Radio Lippe