Responsive image
 
---
---

Kartoffeln auf der A2

Am Abend ist auf der A2 beim Kreuz Bielefeld ein Lastwagen verunglückt. Durch einen Reifenplatzer prallte der Sattelzug gegen 21 Uhr gegen die Mittelleitplanke und kippte um. Die geladenen 20 Tonnen Kartoffeln fielen auf die Straße. Ein Autofahrer überfuhr die Ladung, wodurch sein Fahrzeug kurz abhob und beim Wiederaufkommen beschädigt wurde. Wegen der Bergungsarbeiten entstand in beiden Richtungen ein vier Kilometer langer Stau. Der Schaden liegt bei etwa 150.000 Euro. Verletzte gab es nicht.