Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

Keine Entwarnung

Die Suche nach einem Ausbildungsplatz bleibt für junge Leute in Lippe schwierig. 1.650 Jugendliche haben derzeit noch keine Lehrstelle.

Diesem Wert stehen 550 unbesetzte Ausbildungsstellen gegenüber. Das heißt: Rechnerisch konkurrieren drei Bewerber um einen offenen Job. Deshalb können in keiner Weise Entwarnung gegeben werden, sagt der Chef der Detmolder Arbeitsagentur, Dr. Harald Hiltl. Denn: Die Zahl der unversorgten Jugendlichen ist zwar unter dem Vorjahresniveau, die des vorhandenen Lehrstellenangebots aber auch, und zwar um 29 Prozent. Matthias Lehmann, Radio Lippe.