Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Kinder- und Jugendarbeit bis 2014 gesichert

Die offene Kinder- und Jugendarbeit in Kalletal ist für die kommenden fünf Jahre gesichert. Der Rat hat der Förderung des Vereins Kinder- und Jugendarbeit Kalletal am Abend einstimmig zugestimmt.

Die Gemeinde unterstützt die Offene Kinder- und Jugendarbeit jährlich mit rund 60.000 Euro. Durch die neuen Förderrichtlinien übernimmt der Kreis künftig einen größeren Teil der Gesamtkosten als bisher. In Kalletal investiert er damit rund 143.000 Euro pro Jahr. Eine Besonderheit in Kalletal: Das Kinder- und Jugendparlament ist mit einem Sitz im Jugendhilfeausschuss der Gemeinde und des Kreises vertreten.

Ilka Märtens, Radio Lippe