Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Kreis spart an Altenheimen

Der Kreis Lippe will an seinen vier Altenheimen eine halbe Million Euro einsparen. Dies sollen eine so genannte Gesundheitsholding und ein Managementvertrag mit dem Klinikum Lippe garantieren. Der Kreisausschuss sprach sich gestern für diese Schritte aus, der Kreistag muss noch folgen. Ein Gutachten hatte unter anderem eine gemeinsame Leitung und Verwaltung für die Altenheime empfohlen.