Responsive image
 
---
---

Leihgabe kommt nicht wieder

Der TBV Lemgo muss sich endgültig von Sven-Sören Christophersen verabschieden. Der Rückraum- und Abwehrspieler wechselt zur HSG Wetzlar.

Die Hessen gaben die Verpflichtung des Nationalspielers Sven-Sören Christophersen heute bekannt. Er bekommt einen Vertrag bis Mitte 2010. Der torgefährliche Rechtshänder war in der noch laufenden Saison von den Lemgoern an den abstiegsgefährdeten Wilhelmshavener HV ausgeliehen worden. Christophersen zählt zum erweiterten Kader von Bundestrainer Heiner Brand für die Olympischen Spiele. Thorsten Wagner für Radio Lippe.