Responsive image

on air: 

Berry Vitusek
---
---

Lemgo bittet zur Kasse

Stadt und Stadtwerke Lemgo bitten die Lehrer des Engelbert-Kaempfer-Gymnasiums zur Kasse: Sie müssen künftig für die Benutzung der zwölf Parkplätze an der Schule zahlen.

Hintergrund dieser Entscheidung des Verkehrsausschusses ist: Im nahen Parkhaus Wüste gibt es praktisch keine Freiminuten mehr, deshalb wird jetzt der bisherige Lehrerparkplatz bewirtschaftet. Jetzt sind zwei Seiten sauer: Eltern des Kindergartens St. Johann. Sie dürfen den Parkplatz 15 Minuten benutzen, ehe Gebühren fällig werden – zu kurz, finden viele. Die Lehrer müssen kostenpflichtig im Parkhaus parken oder einen Fußmarsch in Kauf nehmen.

Frank Schröder, Radio Lippe