Responsive image
 
---
---

Lippe feiert deutschen WM-Sieg

Lippe hat den erfolgreichen WM-Auftakt der deutschen Fußball-Nationalelf ausgelassen, aber friedlich gefeiert. Nach Information der Polizei blieb alles friedlich.

Sie bezeichnet die Public Viewing-Veranstaltungen im Kreis als gut besucht und harmonisch. Die größte von ihnen mit fast 3.000 Besuchern war auf dem Regenstorplatz in Lemgo. Nach dem Spiel kam es zu diversen kleineren Verkehrsbehinderungen durch Autokorsos und Fans auf den Straßen. Es gibt allerdings Sorgen rund um das nächste Viewing am Freitag. Das deutsche Spiel ist dann mittags, und die aktuelle Leinwand in Lemgo ist dafür nicht ausgelegt.