Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

Lippische CDU wählt neuen Vorstand

Die lippische CDU wählt heute einen neuen Kreisvorstand. Einziger Kandidat für den Posten des Vorsitzenden war im Vorfeld des Treffens der Partei der erst 27-jährige Kalletaler Lars Brakhage. Außerdem soll es heute erste Informationen zu dem Dossier des zurückgetretenen Kreis-Geschäftsführers Lennart Hildebrand geben. Die lippische Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge war als Vorsitzende zurückgetreten, nachdem ihr von Hildebrand vorgeworfen wurde, sie habe bewusst Fahrtkosten falsch abgerechnet und die Partei auch in anderen Bereichen betrogen. Auch der ehemalige Landrat Friedel Heuwinkel war in den Papieren des Ex-Geschäftsführers angeschwärzt worden. Die CDU hat einen Wirtschaftsprüfer beauftragt, der sich mit dem Dossier beschäftigt hat. Wie viele Infos dieser Prüfer der CDU heute schon mitteilen kann, ist noch unklar. Die Prüfung der heiklen Papiere wird im nichtöffentlichen Teil des heutigen Treffens besprochen.