Responsive image
 
---
---

Lippische Industrie kräftig gewachsen

Lippes Industrie ist im vergangenen Jahr wieder überdurchschnittlich gewachsen. Nach Angaben der Industrie- und Handelskammer lag der Gesamtumsatz bei 5,7 Milliarden Euro und damit um vier Prozent höher als im Vorjahr.

Damit liegen die 115 großen Betriebe des verarbeitenden Gewerbes in Lippe deutlich über dem Landesschnitt. Denn auf dieser Ebene gingen sowohl die Inlands- als auch die Auslandsumsätze leicht zurück. Für die lippischen Unternehmen lief es im vergangenen Jahr vor allem im Inlandsgeschäft gut. Sie konnten laut IHK-Hauptgeschäftsführer Axel Martens erstmals das Niveau des Vorkrisenjahres 2008 übertreffen. Den Hauptanteil am Gesamtumsatz hatte im vergangenen Jahr die lippische Elektroindustrie.