Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

LVL erstattet Strafanzeige

Der Landesverband Lippe bittet um Hinweise nach der massiven Beschädigung von elf Bäumen im Forstrevier Kalletal. Der LVL hat Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet. An einem Hügelgrab am Sportplatz Silixen haben Unbekannte eine Volgelkirsche komplett abgesägt. Bei neun weiteren Vogelkirschen und einer Weide wurde die Rinde etwa in Brusthöhe um den ganzen Stamm herum entfernt. Dadurch werden die Bäume laut LVL absterben. Die beschädigten Bäume werden jetzt durch neue ersetzt. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bitte bei der Polizei Lemgo. Vor gut einem Jahr hatte es in Kalletal schon einen ähnlichen Fall gegeben. Damals blieb die Suche nach den Verantwortlichen ohne Ergebnis.