Responsive image
 
---
---

Mehr Geld für Kita-Ausbau gefordert

In Lippe fehlen Fördermittel für Kita-Plätze. Die lippischen SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Dennis Maelzer, Ellen Stock und Jürgen Berghahn befürchten, dass der Ausbau der Kita-Plätze hier bei uns ins Stocken geraten könnte. Nach Angaben der lippischen Landtagsmitglieder fehlt jetzt schon Geld im Bereich des Lemgoer Jugendamtes und dem des Kreises. Bei den Jugendämtern in Lage und Detmold gebe es noch etwas Luft, das in Lage habe sein Geld für zusätzliche Kita-Plätze fast aufgebraucht. Die Landesregierung müsse das Förderprogramm dringend aufstocken. In Lemgo habe das Jugendamt beispielsweise Anträge in Höhe von mehr als einer Million Euro gestellt, zugewiesen sei der Stadt aber nur die Hälfte der Summe. Das Dumme sei: Die Kommunen, nicht das Land, könnten bei fehlenden Kita-Plätzen von den Eltern verklagt werden.