Responsive image
 
---
---

Mehr Geld für Schulen

Die Grünen in Detmold wollen das Geld aus dem Konjunkturpaket II des Bundes anders ausgeben, als bisher geplant. So soll viel mehr Geld in die Schulen fließen als gedacht. Möglich mache das eine Änderung des Grundsgesetzes. Die erlaube es Kommunen, Bundesmittel auch für Infrastrukturmaßnahmen zu verwenden, wenn es nicht um Energietechnische Sanierungen geht. So schrieben es zumindest die Grünen in ihrem Antrag an den Rat. Sie wollen deshalb 450.000 Euro aus dem Konjunkturpaket in den Medienentwicklungsplan der Stadt und weitere 400.000 Euro in sonstige Sanierungen der Schule stecken.