Responsive image
 
---
---

Mehr Junghandwerker in Lippe

Das Handwerk in Lippe schafft immer mehr Arbeitsplätze. Die Zahl der neuen Lehrverträge im Kreis ist bis zum 30. November um mehr als ein Viertel gegenüber dem Vorjahr gestiegen.
Gut 780 junge Leute haben in diesem Jahr in Lippe eine Ausbildung im Handwerk begonnen, 27 Prozent mehr als noch 2006. Der Kreis hat damit ein noch größeres Plus erzielt als die Handwerkskammer in ganz OWL. Sie spricht von einem Anstieg der Verträge um 19 Prozent auf 5.500. Insgesamt zeichne sich im OWL-Handwerk erstmals seit zehn Jahren wieder ein positives Bild ab, sagt die Kammer.
Hannah Thees für Radio Lippe