Responsive image
 
---
---

Mehr Schulanfänger für Detmold

In Detmold kommen in diesem Jahr mehr Kinder in die Schule. Für das kommende Schuljahr liegen aktuell 54 Anmeldungen mehr vor als zur gleichen Zeit im Vorjahr.

Fast 630 Anmeldungen sind laut Vorlage für die heutige Schulausschuss-Sitzung schon fix. Besonders zugelegt haben demnach die Grundschule Heidenoldendorf, die Freiligrathschule und die Grundschule Remmighausen. Einen relativ deutlichen Rückgang gab es dagegen für das Bildungshaus Weerthschule. Die Stadt rechnet damit, dass insgesamt noch gut 40 Kinder dazukommen können. Dabei handelt es sich um noch offene Anmeldeverfahren und um Plätze beispielsweise für Flüchtlinge.