Responsive image
 
---
---

Millionenbescheid für lippische Berufskollegs

Die lippischen Berufskollegs bekommen 5,3 Millionen Euro an Fördergeldern.  Das Geld für die rund 8.000 Schüler und Lehrer stammt aus einem Europäischen Fond für regionale Entwicklung. Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl hat gestern das Fördergeld zugesagt. Mit dem Geld soll unter anderem die Digitalisierung an den Berufskollegs vorangetrieben werden.