Responsive image
 
---
---

Mitarbeiter des Klinikums fahren zur Großdemo

Geschäftsführer und Betriebsräte der Klinikum Lippe GmbH und die Gewerkschaften verdi und Marburger Bund unterstützen die Aktivitäten des Aktionsbündnisses NRW zur Rettung der Krankenhäuser. Am 25. September gibt es in Berlin eine Großdemonstration, an der auch etliche Klinik-Mitarbeiter aus Lippe teilnehmen. Deshalb ist der Krankenhausbetrieb an dem Tag reduziert. Die Mitarbeiter fordern einen Stopp der Kürzungen der Krankenhausbudgets.