Responsive image
 
---
---

Müllabfuhr wird günstiger

Die Menschen in Horn-Bad Meinberg müssen im kommenden Jahr weniger Müllgebühren zahlen. Der Grund ist, dass die Stadt schon im Jahr 2011 rund 85.000 Euro Überschuss erwirtschaftet hatte.

Das machten vor allem die Bürger selbst möglich, die ihren Müll sehr gut getrennt und damit weniger Kosten verursacht haben als erwartet, sagte ein Stadt-Sprecher im Radio Lippe-Gespräch. Die Stadt muss ihnen die Mehreinnahmen 2014 über die Müllgebühren zurückgeben. Besonders deutlich sinken die Kosten für Saisonbiotonnen. Für eine 90 Liter Biotonne mit einer Abholung alle zwei Wochen wird mit rund 24 Euro nur noch die Hälfte fällig.