Responsive image
 
---
---

Neue Baustelle in Horn Bad Meinberg

Die Bahnhofstraße in Horn-Bad Meinberg wird zur Baustelle: Dort entstehen von heute an zwei Überwege.  

Die Überwege sollen ein Überqueren der Fahrbahn für Fußgänger und Busfahrgäste sicherer machen. Entsprechende Pläne gibt es schon seit Jahren, sie lassen sich aber erst jetzt umsetzen. Gebaut wird an der Horn-Bad Meinberger Bahnhofstraße voraussichtlich zwei Monate. In den jeweiligen Bauabschnitten wird sie halbseitig gesperrt, Mitte Oktober ist die Strecke zwei Tage komplett unpassiertbar: Dann stehen die Asphaltierungsarbeiten an. Die Busse fahren wie gewohnt, es kann aber zu Verspätungen kommen.
Christian Spönemann für Radio Lippe.