Responsive image
 
---
---

Noch ein Posten?

Die lippische SPD-Politikerin Ute Schäfer steht offenbar vor einer weiterehn Aufgabe. Die Kreisvorsitzende bekommt möglicherweise auch noch den Posten des OWL-Regionalvorsitzenden.

Sie hat dabei offenbar das Vertrauen fast aller Unterbezirksvorsitzenden in OWL. Die Entscheidung fällt auf dem nächsten Bezirksparteitag der OWL-SPD. Die Genossen wollen Schäfer auf dem Posten sehen. Immerhin sei sie als stellvertretende Landesvorsitzende und stellvertretende Fraktionsvorsitzende im NRW-Landtag im inneren Zirkel der Partei. Schäfer wäre Nachfolgerin von Axel Horstmann. Der war vor gut einem Jahr in die Wirtschaft gewechselt. Markus Knoblich für Radio Lippe