Responsive image

on air: 

VIER VON HIER
---
---

Noch eine Chance?

Die Stadt Horn-Bad Meinberg gibt den Plänen zur Übernahme des Staatsbads noch eine Chance. Dafür will man sich mit dem Landesverband Lippe an einen Tisch setzen. Ursprünglich wollte der Verband der Stadt ein Konzept vorlegen, in dem Daten und Fakten zu der Übernahme aufgestellt sein sollten. Darin sollte auch deutlich werden, dass die Stadt die Übernahme finanziell stemmen könnte. Das Konzept wurde allerdings nicht geliefert, sagte uns Bürgermeister Eberhard Block im Radio Lippe-Gespräch. Die Stadt will sich jetzt mit dem Landesverband noch mal beraten und ausloten, ob eine Übernahme machbar wäre.