Responsive image
 
---
---

Personal gesucht - aber nicht gefunden...

Die lippischen Unternehmen finden immer seltener qualifiziertes Personal. Nach einer Blitzumfrage der lippischen IHK kann jeder vierte Betrieb momentan offene Stellen nicht besetzen. Mangelware sind laut IHK besonders Ingenieure in der Elektroindustrie. Aber auch nach gut ausgebildeten Kaufleuten suchten viele Unternehmen oft vergeblich. Die Firmen wollen nun vermehrt in Ausbildung investieren. Einige setzen zudem auf bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf, um so auch mehr weibliche Fachkräfte zu binden. Im Dienstleistungsbereich kommen mittlerweile auch wieder merh ältere Arbeitnehmer zum Zuge. Matthias Lehmann für Radio Lippe.