Responsive image
 
---
---

Polizei stoppt Angetrunkenen

Die Polizei in Warendorf hat am Wochenende einen verantwortungslosen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Mann aus Schieder-Schwalenberg war durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er stark angetrunken war. Außerdem saßen seine drei und 13 Jahre alten Kinder unangeschnallt auf der Rückbank. Den Führerschein konnte die Polizei dem Mann nicht abnehmen – er hatte keinen.