Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

positive Signale von Ausbildungsmarkt

Der konjunkturelle Aufschwung scheint sich nicht nur auf dem Arbeitsmarkt niederzuschlagen. Auch vom Ausbildungsmarkt werden positive Zahlen gemeldet.  

Laut Detmolder Agentur für Arbeit stieg die Zahl der angebotenen Lehrstellen im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozent auf jetzt 1850. Dennoch sei die Situation auf dem Ausbildungsmarkt nach wie vor angespannt, sagt Agenturchef Dr. Harald Hiltl. Der Ansturm auf die Stellen sei immer noch groß. Der Bedarf stieg nochmals um 3 Prozent. Hiltl appelliert erneut an die lippischen Betriebe, zum Ausbildungsbeginn im Sommer noch mehr freie Plätze bei der Agentur zu melden.