Responsive image
 
---
---

Rosige Zeiten bei Weidmüller

Bei Weidmüller aus Detmold stehen alle Zeichen auf Erfolg. In der Jahresbilanz 2006 spielt eine Zahl die Hauptrolle:
15 Prozent Umsatzzuwachs hat Weidmüller generiert, die Mitarbeiterzahl ist um 15 Prozent gestiegen ? und auch im ersten Quartal legt das Elektronikunternehmen beim Umsatz weiter zu ? um wieder 15 Prozent. Angst um den Arbeitsplatz braucht derzeit wahrlich niemand zu haben, so Vorstand Werner Dilly im Radio Lippe-Gespräch. Strategisch will sich Weidmüller die unternehmerische Unabhängigkeit sichern, Marktanteile gewinnen und Technologien im eigenen Haus entwickeln. Die Meßlatte für 2007 liegt hoch: Erstmals will Weidmüller eine halbe Milliarde Euro Umsatz erzielen.