Responsive image
 
---
---

Sahnehäubchen auf gute Saison

Provital Blomberg-Lippe will eine gute Saison abrunden. Der Damen-Handball-Bundesligist kämpft von heute an um Platz fünf.
In den Playoffs geht es um den Einzug in den Challenge Cup, einen Europapokal. Blomberg muss sich zunächst mit Oldenburg und Trier messen, der Sieger spielt in einer weiteren Runde Platz fünf aus. Auftakt für die Mannschaft aus Lippe ist morgen um 16 Uhr in der Blomberger Sporthalle das Heimspiel gegen Trier. Trainer Andre Fuhr glaubt, dass die Aufgabe zu lösen ist, zumal er keine Verletzten zu beklagen hat.
Frank Schröder für Radio Lippe