Responsive image
 
---
---

Saison-Kurzarbeitergeld statt Kündigungen

Während im Kreis viele Baustellen wetterbedingt im Winterschlaf sind soll es nicht zu Kündigungen kommen. Das fordert die Gewerkschaft IG Bau. Die Arbeitnehmervertreter appellieren an die lippischen Arbeitgeber, das so genannte Saison-Kurzarbeitergeld zu nutzen. Das garantiere die Weiterbeschäftigung im Winter, indem die Agentur für Arbeit die Zahlung der Löhne zu 60 Prozent übernimmt. Bei Arbeitnehmern mit Kindern sind es sogar 67 Prozent. Das Saison-Kurzarbeitergeld können beispielsweise Bauarbeiter, Landschaftsgärtner oder auch Dachdecker bekommen.