Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---

Salzsiederfest: Es sieht gut aus

Das Salzsiederfest in Bad Salzuflen findet wahrscheinlich wie geplant statt. Das Sicherheitskonzept wird zurzeit allerdings noch überarbeitet, schreibt die LZ. Die Veranstalter stehen demnach schon in den Startlöchern. Allerdings hat sich die organisierende Werbegemeinschaft noch eine kleine Hintertür offen gelassen. Bis zum 1. Mai können alle bereits unterschriebenen Verträge ohne weiteres gekündigt werden. Bis zum Ende der Woche hofft die Werbegemeinschaft auf eine endgültige Aussage zu den Kosten und zu genauen Vorgaben des Sicherheitskonzeptes. Momentan sieht es aber wohl so aus, das das Traditionsfest wie geplant vom 4. bis 6. Mai über die Bühne gehen kann.